Ganztagesunterricht

Die neue Ganztagesschule

Die Ganztagsschule stellt den Schülerinnen und Schülern ein qualitativ hochwertiges Angebot zur Verfügung, das ein erfolgreiches Lernen ermöglichen soll und zugleich unterschiedlichen Lebenskonzepten gerecht werden soll. Durch ganztägige Bildungsangebote wird ein vielseitiges Lernen, regelmäßige Begleitung und Förderung sowie eine umfassende Betreuung ermöglicht. Dabei spielen auch Angebote von außerschulischen Partnern eine wichtige Rolle.
(Quelle: http://www.ganztagsschule-bw.de/,Lde/Startseite/Ganztagsschule+in+BW/Text+Startseite)

Seit dem Schuljahr 2017/2018 ist auch die Ganerbenschule Bönnigheim in den Klassen 1, 2 und 3 eine Ganztagesschule mit verschiedenen Angeboten von Lehrern und weiterern außerschulischer Partnern. Weiter unten sind diese aufgeführt.

Stundenplan der Ganztagesschule

Der Stundenplan für das Schuljahr 2018/2019 wird wie folgt aussehen. Für die Klassen 3 wird an 2 Tagen Nachmittagsunterricht stattfinden. Die Klassenstufe 1, 2 und 4 hat nur einen Nachmittag Unterricht. Der Ganztagesbetrieb inklusiv Mittagsband findet von Dienstag bis Donnerstag statt. Das Mittagsband wird von der Stadt betreuut.

Den Stundenplan für die Ganztagesschule finden Sie hier als PDF Dokument.

Vielen Dank an alle Partner!

Ein herzliches Dankeschön gilt unseren außerschulischen Partnern, die uns ein breites Angebot an AGs ermöglichen.
Unser Dank geht an den TSV Bönnigheim, Herrn Grund und Frau Reichel.

Unsere Kooperationspartner

Bei der Umsetzung von Leitbild und Bildungskonzepten der Ganerbenschule sind Kooperationspartner wichtige Impulsgeber und erweitern und vertiefen das schulische Erfahrungs-und Lernspektrum. Die positive Wirkung der Kooperation durchdringt viele unterschiedliche Bereiche unserer gesamtschulischen Arbeit. Deshalb sind unsere Kooperationspartner stabile Größen des Schullebens und für unsere tägliche Arbeit nicht mehr wegzudenken.

mehr erfahren